Skip to main content

Baufinanzierung

Der Kauf oder Bau einer Immobilie ist nur dann möglich, wenn die Baufinanzierung gesichert ist. Obwohl zusammen mit dem Darlehensantrag detaillierte Unterlagen über die Bau- oder Kaufabsichten vorgelegt werden müssen, kann mit den Planungen erst richtig begonnen werden, wenn feststeht, dass eine Bank die Finanzierung der Kosten übernehmen wird. Mit den ersten Architektenkosten muss ein Bauherr daher meist in Vorlage treten. Um bereits im Vorfeld mehr Sicherheit zu haben, kann aber eine Finanzierungsvoranfrage bei einer Bank gestellt werden. Sie wird das Vorhaben prüfen und eine vorläufige Zusage erteilen.

Grundsätzlich gilt, dass eine Finanzierung umso zinsgünstiger ausfällt, je höher der Eigenkapitalanteil an den Baukosten oder am Kaufpreis ist. Die meisten Banken in Deutschland setzen einen Eigenkapitalanteil zwischen 20 und 30 Prozent voraus, um überhaupt die Finanzierung des Restbetrags zu übernehmen. Aber inzwischen gibt es auch eine Reihe von Banken, insbesondere ausländischer Banken mit Niederlassungen in Deutschland, die eine Immobilie zu hundert Prozent finanzieren.

Im Kapitel Baufinanzierung wird beschrieben, was ein Annuitätendarlehen ist und wie die Grundschuldbestellung erfolgt. Die Fragen, ob ein Disagio in Kauf genommen werden muss, um einen günstigen Zinssatz zu erhalten und wann eine langfristige Zinsbindung sinnvoll erscheint, werden ebenfalls beantwortet. Ein Finanzierungsplan als Übersicht über alle Kosten, die mit dem Bauvorhaben verbunden sind, ist eine wichtige Grundlage für die Finanzierung und trägt dazu bei, dass der Bauherr in jeder Bauphase den Überblick über die Baukosten behält. Wie ein Finanzierungsplan aufgestellt wird, ist hier ausführlich beschrieben. Bauspardarlehen und Zwischenfinanzierungen sind weitere Themen im Zusammenhang mit der Baufinanzierung und nicht zuletzt wird auch der Ablauf einer Darlehensrückzahlung oder Sondertilgung dargestellt.

Neben der weit verbreiteten Finanzierung eines Bauvorhabens mit einem Annuitätendarlehen besteht auch die Möglichkeit einer Immobilienfinanzierung mit Tilgungsaussetzung. In diesem Fall erfolgt die Tilgung in der Regel durch eine bis zum Ende der Finanzierungsdauer angesparte Lebensversicherung. Unter gewissen Umständen kann es sinnvoll sein, diese Finanzierungsform zu wählen.


Wohnimmobilienkreditrichtlinie: Was bedeutet das für den Traum vom Eigenheim?

Geld clever anzulegen und dabei an die folgende Generation zu denken, läuft häufig auf eine Investition heraus: Den Traum vom Eigenheim realisieren. Der Weg dahin ist allerdings kein entspannter Spaziergang, sondern ein herausfordernder, längerer Wanderweg. Er beginnt zumeist mit dem Gang zur Bank, denn erfahrungsgemäß wird ein Kredit benötigt, um die eigene Immobilie finanzieren zu […]

Renovierungskredit zur Sanierung des Eigenheims

Wenn man eine Immobilie besitzt, die schon in die Jahre gekommen ist, kommt man nicht um eine Sanierung herum, denn vor allem in Bezug auf die Energiekosten ist die Sanierung des Eigenheims wichtig. Je nachdem in welchem Zustand sich das Eigenheim befindet, sind mehr oder weniger Renovierungsmaßnahmen notwendig. Doch egal in welchem Umfang renoviert und […]

Wie kann das Eigenheim am günstigsten finanziert werden?

Das eigene Haus in München ist ein Traum für viele Menschen: Sich alles so zu gestalten, wie man möchte und sich rundum wohl in den eigenen vier Wänden zu fühlen, ohne Miete zu bezahlen – dies ist wahrlich etwas Schönes. Doch natürlich ist ein Eigenheim alles andere als preiswert, weswegen dieses Vorhaben gut geplant werden […]

Eine Immobilie als Vorsorge fürs Alter

Durch die Finanzkrisen in vielen europäischen Ländern ist die Europäische Zentralbank gezwungen, den Ländern immer mehr Geld zu günstigen Konditionen anzubieten. Der ständig fallende Leitzins wirkt sich positiv auf Kredite aber gleichzeitig negativ auf viele Sparprodukte der Banken und Versicherungen aus. Geld anlegen wird durch die Vielzahl der unterschiedlichen Produkte nicht einfacher. Zudem sind viele […]

Baufinanzierung: Zinsvergleich per Baufinanzierungsrechner realisieren

Wer sich dafür entscheidet, eine eigene Immobilie zur Ergänzung der privaten Altersvorsorge zu kaufen, benötigt dazu meist eine gut durchdachte Baufinanzierung. Nur selten wird man ein Eigenheim bar bezahlen, in der Regel ist eine langfristige Finanzierung erforderlich. Damit rückt der Zinsvergleich in den Mittelpunkt des Interesses, denn schließlich soll das Darlehen jederzeit bezahlbar bleiben. Die […]

Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Immer mehr Menschen wollen ein Haus kaufen bzw. ein Haus bauen. Doch der Traum vom Haus platzt oftmals dann, wenn die Kosten unter die Lupe genommen werden. Denn Immobilien sind teuer und ohne das nötige Eigenkapital ist es nicht möglich, ein Haus zu kaufen bzw. zu bauen. In der Regel hilft nur eine Finanzierung, um […]

Hausbau heute – vorausschauende Kostenplanung mit Pufferzone

Derzeit ist es so günstig wie nie, eine Immobilie zu kaufen oder auch zu bauen, da die Hypothekenzinsen momentan sehr günstig sind. Dennoch ist eine sorgfältige und vorausschauende Planung der Kosten für einen Hausbau etwas, auf das man nie verzichten sollte, denn meist handelt es sich dabei um eine Investition für das ganze Leben. Vor […]

Baufinanzierung: Soll ich Versicherung und Festgeld vorzeitig kündigen?

Der Bau der eigenen Immobilie bedarf in den meisten Fällen einer Baufinanzierung, weil die Kosten bei einem Hausbau oder -kauf so hoch sind, dass sie selten aus den eigenen finanziellen Mitteln zu bestreiten sind. Da immer mehr Leute den Traum von den eigenen Quadratmetern realisieren möchten, wächst auch das Angebot der unterschiedlichen Varianten für die […]

Immobilienaktien als Wertanlage

Viele Geldanleger haben aus der aktuellen Niedrigzinsphase gelernt und wenden sich anderen Anlageformen zu. Grund dafür ist, dass es – übertrieben gesprochen – zu einer Fast-Abschaffung der Geldanlagezinsen gekommen ist. Sachwerte stehen hoch im Kurs. Allerdings ist die Chance auf nachhaltige Rendite bei Gold und Silber (sowie den übrigen Edelmetallen) extrem begrenzt: Diese zahlen keine […]

Immobilien günstig finanzieren

Für viele Menschen ist der Erwerb einer eigenen Immobilie ein sehr wichtiges finanzielles Ziel. Damit dieses enorme Vorhaben gelingt, sollte aber insbesondere die Immobilienfinanzierung auf gesunde Beine gestellt werden, d.h. sie sollte 1. sicher und 2. günstig sein. Erst wenn beide Faktoren erfüllt sind, kann man von einer wirklich guten und soliden Immobilienfinanzierung sprechen. Um […]